Meta

Heliomatrix Hans Werdecker

Hans Werdecker

Grausensdorf 5

D-94579 Zenting

Telefon: 09907 - 87 20 632

FAX: 09907 - 87 20 631

e-mail:
hans.werdecker@heliomatrix.de

 

Kategorien

Live Aufnahmen

Programmierte Kristalle

Kristall Pyramide

Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Anleitung zum Programmieren um gechanneltes Wissen handelt das zur Zeit wissenschaftlich nicht belegbar ist.

Bei der Programmierung können 4 bis 5 Situations-Veränderungen ( Änderungen des Systemfeldes des Benutzers ) in den Kristall programmiert werden.

Bei Gesundheitsproblemen suchen Sie unbedingt einen Arzt oder Heilpraktiker auf.

Mehr dazu in unserem Impressum und unserem Haftungsausschluss.

 

2008 bis 2009 führte ich einen Feldversuch mit Rosenquarz Pyramiden durch. Die Programmier Anleitung bekam ich als gechanneltes Wissen von Heliothor.

Ich führte den Versuch damals an 20 Probanden durch. Von jedem bekam ich 5 Wünsche ( Änderungswünsche im Systemfeld ) .

Der Zeitraum erstreckte sich über 3 Monate.

Ich erstellte eine Skale von -5 bis +5 zu jedem Wunsch. Nach jeweils ca. einer Woche bekam ich von den Teilnehmern ein Feedback mit der Auswirkung des Programmierten Kristalls auf Ihr Systemfeld.

Fazit der ganzen Testreihe war:

15 Teilnehmer hielten die ganze Testreihe durch und meldeten mir wöchentlich Ihr Feedback.

Die Feedback-Kurve war nicht nur im positiven Bereich angesiedelt sondern ging auch zwischendurch ins Negative. Erstaunlich war aber eine stetige positive Steigerung zu beobachten.

Bei manchen Wünschen ( Veränderung der Arbeitsstelle ) erfolgte die Veränderung fast unmittelbar.

In Summe konnte ich eine ca. 80% Verbesserung in den gewünschten Systemfeldern beobachten.

 

Gestern programmierte ich für eine Bekannte wieder eine Pyramide und testete sie kurz mit dem Pendel.

Dabei konnte ich feststellen, das die Pyramide nach der Programmierung auf den Besitzer geeicht ist. Sie reagiert fast wie ein Lebewesen.

Wenn der Besitzer neben der Pyramide steht dann kreist das Pendel nur ganz leicht über der Pyramidenspitze.

Entfernt sich der Besitzer, dann wird das Kreisen immer stärker.

 

Ich bekam in den letzten Tagen von Heliothor die Information den programmierten Kristall bei der Zwei-Punkte-Methode zu verwenden.

Der nach der Anweisung von Heliothor erstellte  ( Programmierte ) Kristall wirkt als Verstärker für die Intension und das Energiefeld zwischen dem Sender und dem Empfänger im Zwei-Punkte-System.

( Es kamen von Heliothor auch wieder Berichte wie, das wir z.B. mit unseren Transistoren, die ebenfalls aus Germanium oder Silizium bestehen, Verstärker aufgebaut haben, ohne uns der Verbindung zu Kristallen überhaupt bewusst zu sein )

Mir ist es gestern beim Übungsabend, bei dem ich einen solchen Kristall  nur eine ganz leichte Veränderung aufgefallen, die ich aber nicht einordnen konnte.

Die hinter uns stehenden Anwesenden bestätigten, das anscheinend wirklich das uns umgebende Energiefeld stärker war. ( Hätte fast bei jemanden Kopfschmerzen hervorgerufen )

Ich selbst merkte, das einmal eine Intension von mir plötzlich in eine ganz andere Richtung ging, die sich im Nachhinein aber als Positiv erwies.

 

Einen schönen Freitag Abend

Hans

 

P.S.

Wegen der steigenden Nachfragte an den Kristallen habe ich mich entschlossen die Kristalle weiter zu programmieren.

Die Programmierten Kristalle können Sie jetzt bei Michaela Kolleng incl. Programmierung und MwSt. für 84,90 € kaufen.